Michael Nast: Vom Sinn unseres Lebens
Lesung

Michael Nast: Vom Sinn unseres Lebens

Stadtbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg

Samstag, 16. November, 19:30 – 21:00 Uhr
Pablo-Neruda-Bibliothek,
Frankfurter Allee 14 A, 10247 Berlin
Rollstuhlgeeignet
Deutsch

Michael Nast fragt in seinem neuen Buch vor dem Hintergrund seiner eigenen DDR-Erfahrungen und aktueller, gesellschaftlicher Ichbezogenheit, worum es im Leben eigentlich geht.

Michael Nast war 14 Jahre alt, als die Mauer fiel. Sein neues Buch „Vom Sinn unseres Lebens“ handelt von den beiden großen Brüchen in seinem Leben und davon, was sie mit ihm gemacht haben. Der erste war der Mauerfall, der zweite findet gerade statt. In den Zeiten von Konsum- und Selfie-Wahn, Selbstoptimierung und Ichbezogenheit stellt Nast die Frage, worum es im Leben eigentlich geht. Was macht unsere Existenz lebenswert? Brauchen wir womöglich Werte der DDR zurück?

Weitere Informationen unter: https://www.berlin.de/stadtbibliothek-friedrichshain-kreuzberg/bibliotheken/bezirkszentralbibliothek-frankfurter-allee/veranstaltungen-und-projekte/artikel.851362.php.