Engerling und Shir-Ran Yinon
Musik

Engerling und Shir-Ran Yinon

Eine Band mit Wurzeln in der subversiven Musikszene der DDR und Shir-Ran Yinon, eine vielseitige und facettenreiche Musikerin.

Laute Stimmen
Gethsemanekirche
Rollstuhlgeeignet
Deutsch

ENGERLING: Den DDR-Kulturfunktionären schien die Band um Pianist und Songwriter Wolfram Bodag als Blues-Band zu weit weg vom Idealbild des liedhaften Rock „als eigenständigen DDR-Beitrag zur internationalen Musikkultur“. Das Publikum hat sie gefeiert.

SHIR-RAN YINON: Von Klassik bis Rock über Folk und Metal – Shir-Ran Yinon ist eine vielseitige und facettenreiche Musikerin. Als Performerin an Geige und Bratsche wie auch als Komponistin und Arrangeurin setzt sie sich keine musikalischen Grenzen.